Follow Friday 20.03.2020

Den Follow Friday gab es schon einmal und ich würde ihn gerne wieder ins Leben rufen. Ziel ist es, andere Buchblogs kennen zu lernen, sich mit ihnen zu vernetzen und einfach Spaß zu haben.
Ihr wollt gerne ( wieder ) mitmachen? Ich würde mich sehr darüber freuen. Tragt euch einfach mit eurem Blog in einem Kommentar ein und schon seid ihr dabei.
Wie genau das ganze funktioniert, lest ihr weiter unten:

Was lest ihr lieber – das gedruckte Buch oder ebooks ?

Auch ich gehöre zu denen, die am liebsten ein gedrucktes Buch in der Hand haben zum lesen. Das führt zwar dazu, dass ich keinen Platz mehr im Bücherregal habe, aber das nehme ich gern in Kauf. Viele Cover kommen gedruckt auch so toll zur Geltung wie es auf einem ebook Reader niemals aussehen würde. Oft streiche ich mit der Hand, wenn ich in einem Buchladen bin, einfach über die Bücher. Eigentlich bekloppt, aber ich liebe es…….
Unterwegs oder auf Reisen lese ich dann doch lieber mit meinem Kindl bzw. kann ich ach sehr gut auf meinem Handy lesen mit der Amazon Kindl App. Da spielt auch einfach das Gepäck eine Rolle, was ich mitnehmen kann.
Auf meinem Reader sind sehr viele Bücher mittlerweile. Hier hab ich festgestellt, dass ich sehr schnell Bücher kaufe, wenn ich was bei FB zum Beispiel sehe, was mich anspricht. Im Laden bin ich da eher kritischer und kaufe nicht so spontan Bücher.
Als Fazit kann ich für mich sagen: Ich ziehe ein gedrucktes Buch einem ebook immer noch vor. Wie sieht das bei euch aus?

Teilnehmende Blogs
Ein Anfang und kein Ende
Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie
The Art of Reading
Rina
Phantomrabbits
Corly´s Lesewelt

Und hier ist die Freitags Frage für nächste Woche, so könnt ihr euren Beitrag auch ganz einfach vorbereiten:

Auch an uns  Buchbloggern geht die aktuelle Situation mit dem Corona Virus nicht spurlos vorbei. Was hat sich bei euch gerade geändert? Geht ihr arbeiten oder seid ihr Zuhause und habt nun auch grad mehr Zeit zum lesen?

Ganz wichtig: Tragt euch bitte jedes Mal neu in die Liste ein.
Nur so kann ich mir natürlich nicht merken, wer jede Woche mitmachen will. Ich gehe immer die Kommentarliste durch und schreibe die raus, die mir schreiben, dass sie die Woche darauf wieder dabei sind. Sorry, dass es nicht anders geht. 😦


Regeln für den Follow Friday:
♦Schnappt euch das „Follow Friday“-Bild und erstellt einen Post, in dem ihr die Freitagsfrage beantwortet und die Aktion vorstellt. Der Post dient vor allen dazu, dass andere Teilnehmer „Hallo“ sagen können und ihr wisst, wer mitmacht und so zu euch gefunden hat.
♦Tragt euch hier in die Liste (als Kommentar) bis Donnerstag 20 Uhr ein, wenn ihr am nächsten Freitag mitmachen wollt.
♦Ihr müsst mir nicht folgen (auch wenn ich mich natürlich drüber freue), aber ihr sollt auf meinen Blog verlinken, damit Interessierte die Aktion finden.
♦Jeden Monat werde ich mir aus allen Teilnehmern der letzten 4 Wochen zwei Blogs rauspicken und diese vorstellen. Bedeutet also Extrawerbung für euch! 🙂
♦Tja, jetzt heißt es für euch stöbern. Schaut euch die Blogs an und folgt denen, die ihr mögt. Wenn ihr auf der Liste seid und jemand folgt euch, dann folgt zurück! (Win-Win für beide Seiten) Wenn ihr nicht auf der Liste seit, könnt ihr dem Blog natürlich trotzdem folgen, aber derjenige muss nicht zurückflogen, da ihr ja nicht wirklich mitmacht.
♦Wenn ihr einem Blog folgt, vergesst nicht, den „Follow Friday“-Post auf der Seite zu kommentieren, damit derjenige weiß, dass ihr über die Aktion auf den Blog gestoßen seit. In dem Kommentar könnt ihr gerne einen Link zu eurem „FF“-Post hinterlassen, damit noch mehr Leute zu euch finden können. WICHTIG: Bitte nicht einfach nur „Hallo! Mein Link…..“-und fertig. Geht ruhig auf den Blog und die Freitagsfrage ein!
♦Die Aktion gilt nur für Bücherblogs, also mindestens 50 Prozent eures Themengebietes.


Es geht hier nicht ums blinde Follower-Sammeln, sondern darum, sich gegenseitig kennenzulernen, Kontakte zu knüpfen und Spaß zu haben. Dass der Blog dadurch größer wird, passiert dann ganz von selbst und Spaß haben sollt ihr natürlich auch dabei!

12 Gedanken zu “Follow Friday 20.03.2020

  1. Auf dem Handy könnte ich nicht lesen, das liegt aber wahrscheinlich daran, dass ohne Lesebrille nix mehr geht und da bevorzuge ich dann doch lieber etwas mehr Komfort auf dem Tablet.

    Ich habe tatsächlich in meinem Amazon-Konto über 1.000 Bücher, da ich da auch ganz gerne mal bei einem kostenlosen Angebot zugreife bei einem Buch, das ich mir wahrscheinlich aufgrund der Beschreibung eher nicht oder unsicher kaufen würde. Ich habe aber auch Unmengen an Kochbüchern als eBook – eine Sammel-Sucht im Leben darf man haben 🙂

    Bei der nächsten SuB-Abbau-Challenge muss ich mal Bücher auf meinem Reader auswählen, sonst lese ich die wahrscheinlich nie oder erst in 10 Jahren.

    Liebe Grüße und einen schönen Freitag
    Babsi

    Gefällt 1 Person

    • Bei Leserunden mag ich aber zum Beispiel das gedruckte Buch lieber. Ebenso finde ich es doof, eine Rezensionsanfrage zu bekommen für ein ebook, was ich dann bei Amazon für 0,99€ oder umsonst lesen kann. Da kauf ich es mir lieber so, wenn es mich interessiert und verzichte auf eine Rezension.

      Liken

  2. Ich lese auch sehr gerne auf dem Handy – das habe ich immer dabei und bin somit auch immer gewappnet, sollte es eine unerwartete Wartesituation geben.
    Ausserdem nimmt es schön wenig Platz ein.
    Ich bin schon lange auf Digital umgestiegen – liebe aber weiterhin die Prints mehr. Sie sind halt einfach total schön

    Ein schönes Wochenende
    Hier mein Beitrag

    https://wp.me/p3Nl3y-9IU

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo, hab grad die Aktion entdeckt und möchte auch mal meinen Senf dazugeben.
    Ich habe früher immer gesagt, ich brauche ein richtiges Buch. Als ich mir dann meinen ersten E-Reader war ich den Ebooks ganz schnell verfallen. Meine Bücherschränke platzten bereits aus allen Nähten. Und dann bin ich auch ein sehr sprunghafter Leser. Wenn ich auf ein Buch keine Lust mehr habe, wird einfach ein anderes angefangen. Das geht mit Ebooks wesentlich einfacher gerade wenn man unterwegs ist. Ich verlasse das Haus nicht mehr ohne meinen E-Reader.

    Ich würde gern in der nächsten Woche auf meinem Blog teilnehmen.

    Liebe Grüße Christin

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Christin,
      liest du dann die Bücher trotzdem weiter, wenn du erst mal keine Lust darauf hast? Oder brichst du komplett das Buch ab? Den Reader nehme ich weniger mit, weil ich die Bücher ja auch auf dem Handy habe mit er Amazon Kind App. Schön, dass du bei FF dabei bist. Ich trag deinen Blog nächste Woche gern mit ein in den Beitrag.
      Liebe Grüße
      Yvonne

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s