[Flow Challenge] 1000 Fragen an dich selbst #5

flow

Auf dem Blog von Babsi habe ich diese Challenge gefunden. Die gefällt mir so gut, dass ich gern mitmachen möchte. Ursprünglich ins Leben gerufen wurde diese Challenge von Sandra mit ihrem Blog Nana-der Bücherblog.

Flow ist ein Magazin, welches 8 mal im Jahr erscheint und immer ein Extra dabei liegt. Das letzte Extra war ein kleines Büchlein “ 1000 Fragen an dich selbst“ und diese werden nun nach und nach hier beantwortet. Weiter geht es mit den Fragen 41-50……viel Spaß!

41. Wie mild bist du in einem Urteil?

Ich bin eher der „strenge Richter“ muss ich sagen. Liegt wohl an meiner Art, immer alles perfekt machen zu wollen und dies dann auch von anderen zu verlangen.

42. Schläfst du in der Regel gut?

Oja, ich schlafe fast immer durch, tief und fest. Es sei denn, mein Hund hypnotisiert mich, weil er mal raus muss. Er hat das echt drauf, dass ich dadurch aufwache. Dann legt er die Schnauze aufs Bett, schnauft und schaut mich an, ob ich mich bewege und davon werde ich wach.

43. Fährst du häufig mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

Nein, eigentlich nie. Man könnte mich an den Busbahnhof stellen und ich wüsste nicht, wie ich mir ein Ticket ziehen muss. Früher war das selbstverständlich für mich, aber da hatte ich auch noch kein eigenes Auto und keinen Führerschein.

44. Zu welcher Musik tanzt du am liebsten?

Alles, was ich schön und fetzig finde. Aber ich singe eher mit als das ich tanze. Macht sich im Auto auch nicht so gut und da höre ich die meiste Musik.

45. Gibst du Menschen eine 2. Chance?

Kommt darauf an, durch was sie sich die erste Chance vergeigt haben. Generell schon…..es kann aber auch sein, dass sie gleich beim ersten Mal unten durch sind und keine neue Chance bekommen.

46. Welches Wort bringt dich auf die Palme?

Ein Wort ist es nicht, was mich auf die Palme bringt, sondern der Spruch “ Das haben wir schon immer so gemacht!“. da bekomme ich Hals…….vor allem, wenn es um meine Arbeit geht und du einer Altenpflegerin mit 20 -jähriger Berufserfahrung erklären willst, dass es zum Beispiel nicht mehr fachlich korrekt ist, der Patientin Penaten Creme an den A….. zu schmieren ( wobei das noch nie  fachlich korrekt war !!!!). Da frage ich mich echt fast jede Woche, warum ich mir die 3 Jahre Ausbildung gerade antue.

47. Bist du schon jemals im Fernsehen gewesen?

Nein, nicht dass ich wüsste.

48. Was  macht dein Zuhause zu deinem Zuhause?

Na eigentlich alles, was es in meinem Haus und drumherum gibt. Eine spezielle Note außer meinen Duftkerzen habe ich jetzt nicht.

49. Was für eine Art von Humor hast du?

Eigentlich gar keinen würde mein Mann jetzt sagen. Wo er sich kugelt vor Lachen, verziehe ich keine Miene.

50. Was liegt auf deinem Nachttisch?

Eine Kosmetikbox, mein Wecker, den ich nicht benutze, mein Handy, weil es mein Wecker ist und mein Kindl und mindestens noch ein Buch, weil ich oft einige gleichzeitig lese.

So, die ersten 50 der 1000 Fragen habe ich geschafft, ich bin auf die anderen 950 gespannt. Ihr auch?

Möchtest du auch an der Challenge teilnehmen? Kein Problem, hinterlasse den Link von dir einfach in einem Kommentar, dann kann ich bei dir vorbei schauen. Vergiss bitte auch nicht, Nana zu verlinken.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag Abend.

unterschrift-neu

 

 

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “[Flow Challenge] 1000 Fragen an dich selbst #5

  1. Über Deine Antwort auf Frage 49 könnte ich mich gerade schon wieder kringeln. Ich hab wahrscheinlich auch eine eigene Art von Humor, denn ich empfinde auch vieles, was andere Leute zum Lachflash animiert eher als fremdschämen, denn als witzig. Trotzdem kann ich über viele Dinge herzhaft lachen – nur eben nicht, wenn der Witz auf Kosten anderer Menschen geht.

    Dein Spruch zu 46 gibt es auch in der Hundeausbildung noch……

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s