[Flow Challenge] 1000 Fragen an dich selbst #4

flow

Auf dem Blog von Babsi habe ich diese Challenge gefunden. Die gefällt mir so gut, dass ich gern mitmachen möchte. Ursprünglich ins Leben gerufen wurde diese Challenge von Sandra mit ihrem Blog Nana-der Bücherblog.

Flow ist ein Magazin, welches 8 mal im Jahr erscheint und immer ein Extra dabei liegt. Das letzte Extra war ein kleines Büchlein “ 1000 Fragen an dich selbst“ und diese werden nun nach und nach hier beantwortet. Weiter geht es mit den Fragen 31-40……viel Spaß!

31. In welche Länder möchtest du noch reisen?

Ich würde sehr gerne nach Norwegen und Irland reisen wollen. Zur Zeit ist das aber nicht möglich, weil ja unsere 2 Hunde da sind und wir da Deutschland mit ihnen nicht verlassen können. Außerdem wäre es doch ein wenig zu weit für meine 2. Irgendwann wird es schon mal klappen.

32. Welches Lied macht dir immer gute Laune?

Ich habe da kein bestimmtes Lied und höre auch nur im Auto Radio. Kommt ein Lied mit einem guten Beat, drehe ich schon mal bis zum Anschlag auf.

33. Entscheidest du dich eher für weniger Kalorien oder für mehr Sport?

In Anbetracht meiner momentanen zeitlich eingeschränkten Situation ziehe ich die weniger Kalorien – Variante vor. Mein Fitnessclub freut sich, dass ich regelmäßig zahle und schon ewig nicht mehr dort war –  es ist zum heulen.

34. Führst du oft Selbstgespräche?

Nur ab und zu, da läuft aber meist etwas nicht so, wie ich es gerne hätte.

35. Wie fühlt es sich an, abgewiesen  zu werden?

Hmmmm, es ist kein schönes Gefühl auf alle Fälle. So oft ist es aber in meinem Leben noch nicht passiert.

36. Googelst du dich selbst?

Gute Idee, hab ich och nicht probiert.

37. Sprichst du mit Gegenständen?

Eher weniger….obwohl, die geben kein Widerwort. Sollte ich mal tun, oder?

38. Was ist dein größtes Defizit?

Mein Mann nennt es „Mutter Theresa Syndrom“, ich kann nur schwer NEIN sagen, aber ich arbeite dran.

39. Tanzt du manchmal vor dem Spiegel?

Nein, weil ich keinen Spiegel mehr im Schlafzimmer habe seit der Renovierung. Aber vorher habe ich das auch nicht getan, höchstens als junges Mädchen.

40. Bleibst du auf Partys bis zum Schluss?

Nein, nicht immer. Ich bin nicht so der Party Mensch. Ich ziehe meine Couch da echt einer Party vor, weil ich eh schon wenig Zuhause bin. Außerdem muss ich meistens früh wieder raus. Ich hab sogar das letzte Klassentreffen vor einigen Wochen abgesagt, weil ich da am nächsten Morgen  wieder 4:15 Uhr aufstehen musste.

So, damit wären wieder 10 Fragen beantwortet. Ich wünsche euch einen wunderschönen restlichen 1. Advent – bis nächsten Sonntag!

unterschrift-neu

 

 

 

 

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “[Flow Challenge] 1000 Fragen an dich selbst #4

  1. Das Mutter-Theresa-Syndrom scheint öfter vorzukommen, als man denkt. Ich bin davon auch befallen.

    Wir könnten doch die Hunde zu Hause lassen (mit unseren Männern) und reisen gemeinsam nach Irland, Norwegen, Schweden, Schottland … 🙂

    LG Babsi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s