Blogtour Tag 1 „Die Fliege“ von Silvia Stolzenburg

Blogtour zum Buch „Die Fliege“ von Silvia Stolzenburg

13029599_1323465661014004_2535201784287401145_o

Heute startet sie endlich, die Blogtour zum 2. Band der Reihe um Anna Benz und Markus Hauer…“ Die Fliege“ – von Silvia Stolzenburg.

61IUSM1hRtL__SX316_BO1,204,203,200_

 

Zuerst möchte ich euch mal einen Überblick über den Tourplan geben:

25.04.
Start bei mir, hier erfahrt  ihr etwas über das Buch und ich gebe euch einen              Rückblick auf den ersten Band
26.04.
Tamara   und   Tamara erklären  euch, was ein Mord aus einem Menschen machen kann( schaut auf beide Blogs und sichert euch so ein zusätzliches Los! )
27.04.
Bei Stefanie erfahrt ihr etwas über Cybercrime
28.04.
Wie ein Hacker arbeitet, erklärt euch Babs
29.04.
Ein heikles Thema: Privatsphäre am Arbeitsplatz
Tamara hat sich damit beschäftigt
30.04.
Nadja gibt euch einen Ausblick auf den 3. Band
01.05.
Gewinnspielauslosung auf allen Blog

Aber nun zum Buch

„Die Fliege“ ist der 2. Band einer Reihe um die Oberkommissarin Anna Benz sowie ihrem Kollegen Markus Hauer, die im Stuttgarter Morddezernat arbeiten.  Der 1. Band heißt „Tödliche Jagd“. Natürlich kann man beide Bände unabhängig voneinander lesen, ich empfehle es aber dennoch nicht, aus folgendem Grund. Neben dem Mord und dessen Aufklärung bekommt man ebenfalls einen tollen Einblick in das Privatleben der Hauptprotagonistin. Zwar wird auch hier in „Die Fliege“ etwas aus dem Vorangegangen angerissen, aber für die Entwicklung Annas, ihre Beziehung zu ihrem Freund Jens und den Problemen mit ihrer Vergangenheit ist es vorteilhaft, den 1.Band zu kennen. Mal davon abgesehen, dass „Tödliche Jagd“ ebenfalls ein absolut spannender Kriminalroman ist. Wie er mir gefallen hat, könnt ihr HIER erfahren.

Ich finde, im 2. Band hat Silvia Stolzenburg noch eine Schippe drauf gelegt, was Plot und Spannung betrifft. Deshalb gab es, soviel kann ich ja verraten, von mir auch diesmal 5 Sterne,bzw. Lupen.

Lest mal den Klappentext:

Stuttgart, Anfang Juni 2015: Der vorgezogene Sommerurlaub von Oberkommissarin Anna Benz wird an einem Montagmorgen kurz nach fünf Uhr abrupt beendet. Offenbar haben Wanderer in einem Waldstück bei Stuttgart einen Toten gefunden, dessen Zustand Rätsel aufgibt.

„Wenn so etwas möglich wäre, würde ich sagen, jemand hat versucht, ihn mehr als einmal zu töten“, urteilt die Rechtsmedizinerin nach einem ersten Blick auf die Leiche. Kurz darauf bringt die Obduktion ans Licht, dass der Mann von zahlreichen Waffen verletzt worden ist. Die Tiefe und Schwere der Wunden lässt zudem darauf schließen, dass man es offensichtlich mit mehreren – teils unentschlossenen – Tätern zu tun hat.

Anna Benz und ihr Kollege Markus Hauer beginnen zu ermitteln. Was steckt hinter dem brutalen Mord? Wurde der Tote Opfer eines makabren Rituals? Lief eine Mutprobe aus dem Ruder? Oder streift eine Horde mordlustiger Irrer durch die Gegend? Fragen über Fragen, die Anna und Markus schon bald in ein Labyrinth aus widersprüchlichen Fährten führen ….
(
Quelle: Amazon )512t-uXKcjL__SX316_BO1,204,203,200_

Da es zu Band 1 „Tödliche Jagd“ schon eine Blogtour gegeben hat, bei der ich auch teilgenommen habe, kann ich euch die Hauptprotagonisten noch ein wenig besser vorstellen, klickt einfach auf den LINK und ihr kommt zum entsprechenden Beitrag, wo die Charaktere näher vorgestellt werden.

 

 

Na……das klingt doch vielversprechend, oder?

Man kennt zwar von vornherein den Täter im Buch, aber das Motiv bleibt sehr lange im Dunkeln und die Auflösung dessen am Ende ist erschreckend, denn das Thema, um welches es im Buch geht, betrifft uns eigentlich alle – direkt oder indirekt……Opfer oder Täter? Zu welcher Gruppe gehörst DU?

Ich hab ein paar andere Blogtourteilnehmerinnen gefragt, wie ihnen das Buch gefallen hat:

„Ich fand das Buch richtig spannend und konnte es gar nicht weglegen. Gerade auch ein aktuelles Thema mit………..fand ich mega spannend“
schrieb Stefanie vom Blog Tausend Leben

„……..hat mir persönlich besser gefallen als der erste Teil“
schieb Tamara vom Blog Tamys Bücherwelt

Ich hoffe, ich konnte euch ein klein wenig neugierig auf das Buch machen.
Morgen geht es weiter auf den Blogs von Tamara und  Tamara    mit dem Thema: Was Mord aus einem Menschen machen kann. Schaut auf beide Blogs und sichert euch ein zusätzliches Los.Ich wünsche Euch noch viel Spaß bei dieser Blogtour.

Eure Yvonne 

Keine Blogtour ohne Gewinnspiel, also beantwortet einfach die Gewinnspielfrage auf dem jeweiligen Blog in einem Kommentar und so könnt ihr euch bis zu 6 Lose sichern für folgende Gewinne:

12985547_1323475494346354_1109335051836662129_n

Die Gewinne sind:
1. Preis: 1 Print
2. Preis: 2 Schlüsselanhänger „Tiger“
3. Preis: 2 signierte Lesezeichen

Die heutige Gewinnspielfrage lautet: Wie ist euer erster Eindruck vom Buch?

VIEL GLÜCK!

 

DAS KLEINGEDRUCKTE!!!

  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich.
  • Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist.
  • Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
  • Das Gewinnspiel wird von CP – Ideenwelt organisiert.
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  • Das Gewinnspiel endet am 30.04.2016 um 23:59 Uhr.
Advertisements

9 Gedanken zu “Blogtour Tag 1 „Die Fliege“ von Silvia Stolzenburg

  1. Hallo,
    vielen Dank für den tollen Start in die Blogtour. 🙂
    Mein erster Eindruck ist sehr positiv. Ich bin wirklich neugierig auf das Buch und bin gespannt, wie es in den nächsten Tagen weitergeht.
    Liebe Grüße
    Isabell

    Gefällt mir

  2. Hallo,
    Danke für den schönen Auftakt zur Blogtour. Wie es sich für einen Krimi gehört, hört es sich recht spannend an und ich bin gespannt auf die nächsten Beiträge.
    Liebe Grüße Bettina H.

    Gefällt mir

  3. Hallo ,

    Mein erster Eindruck ist positiv und ich glaube das mich eine tolle Geschichte
    erwartet und ich bin gespannt wie es weiter geht.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt

    Gefällt mir

  4. Hallo 🙂

    der erste Eindruck ist richtig gut, ich würde mich echt freuen die Reihe mal lesen zu dürfen. Also echt spannend und mit Sicherheit ein enorm ansprechender Schreibstil.

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

    Gefällt mir

  5. Hallo und guten Tag,

    Leichen, die sollte Merkmale aufweisen, spornen immer meine Fantasie an. Ich bin gespannt, wie die beiden Anna Benz und ihr Kollege Markus Hauer in diesem Mordfall vorgehen werden.

    LG..Karin..

    Gefällt mir

  6. Hallo und vielen Dank für diese tolle Blogtour und den schönen Auftakt! Das Buch hat sofort mein Interesse geweckt. Die vielen begeisterten Leserreaktionen und die Story versprechen ein sehr spannendes, mitreißendes Buch mit vielen unerwarteten Wendungen und einem tollen Schreibstil. Sehr gerne bin ich deshalb bei dieser Blogtour dabei.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s